KBW Kommission für das Bildungswesen

Die KBW betreut in Heimiswil die Belange der Volksschule, d.h. Kindergarten, Primarstufe und Sek1 (Realschule), d.h. Zyklus 1, Zyklus 2 und Zyklus 3, Hauswarte, Schulbusfahrer, die Vermietung öffentlicher Anlagen und das Stipendienwesen. Die Sekundarschülerinnen und Sekundarschüler besuchen den Unterricht in den umliegenden Sekundarschulen Burgdorf, Oberburg, Rüegsau oder Wynigen. Die Ressorts und die genaue Aufgabenverteilung sowie weitere Informationen finden Sie auf heimiswil.ch.
 
Weiter unten die Bildergalerien der traditionellen Kommissionsreisen:

2017: In der 11er-Stadt. Mit den Hauswarten, den Schulbusfahrern, der Kommission und dem Kollegium zu Besuch in der Ambassadorenstadt. Mit dem 11er-Schiff hinauf nach Altreu zu den Störchen. Mittag im Grünen Aff und Besichtigung der Gehege. Gemütliche Rückfahrt die idyllische Aarelandschaft hinab nach Solothurn.

2016: Fröhlich im regnerischen, aber malerischen Gruyères, dann zur Winzerfamilie Streit mit Heimiswiler Wurzeln nach Aubonne VD. Château d'Es Bons - herzlicher Empfang auf Berndeutsch.

2010: Kommissionsreise 18.09.2010. Mit Flyern auf der Herzroute unterwegs (keine Galerie)

2007: Kommissionsreise 08.09.2007. Cartoon-Festival Langnau - Nachmittag Spielolympiade Trub/Oberaltösch (keine Galerie)